Über mich

Jahrgang 1957, aufgewachsen in Baden-Baden, Ausbildung zum Bauzeichner, danach Architekturstudium an der Fachhochschule Karlsruhe – Abschluss Dipl.-Ing. (FH).

Thomas Seiler

Seit 1987 als verantwortlicher Architekt tätig in Architekturbüros in Baden-Baden, Karlsruhe, Oberkirch und Achern beim Bau von Wohnhäusern, Eigentumswohnungen und Bürogebäuden, mit vielen Umbauten, Erweiterungen und Sanierungen. Seit 2005 selbständig im eigenen Büro als freier Architekt in Ettlingen, Mitglied der Architektenkammer Baden-Württemberg.

Durch die Mitarbeit in mehreren Büros und Behörden konnte ich verschiedene Sichtweisen und viel Projekterfahrung erwerben. Dadurch bin ich heute in der Lage, für meine Auftraggeber optimale und schnelle Lösungen zu finden. Die kleine Bürogröße erlaubt ein flexibles Reagieren, bei Bedarf steht ein Netzwerk von Kollegen und Fachplanern bereit.

Seit 2011 bin ich zunehmend auch als Sachverständiger für Schäden an Gebäuden tätig. Im Dezember 2012 habe ich den Lehrgang zur Qualifizierung als Sachverständiger „Schäden an Gebäuden“ der Architektenkammer Baden-Württemberg (IF-Bau) erfolgreich abgeschossen. Im Juni 2013 konnte ich dann noch das Hochschulzertifikat „Sachverständiger für Schäden an Gebäuden“ der Hochschule Konstanz/IFBau erwerben.

Am 22.09.2014 wurde ich von der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe als Sachverständiger für Schäden an Gebäuden öffentlich bestellt und vereidigt. Seitdem habe ich auch zahlreiche Gutachten für Gerichte erstattet.